Jump to content

Wikimama

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

Wikimama hat zuletzt am 11. September 2017 gewonnen

Wikimama hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

9 Neutral

Über Wikimama

  • Geburtstag 30.11.2016

Persönliche Informationen

  • Vorname
    H
  • Geschlecht
    weiblich
  • Bist du aktuell schwanger?
    Ja
  • Hast du schon Kinder ?
    1 Kind
  • Wohnort
    GT
  1. April bis Dezember 2017- Babywikis Reise ins Leben

    Uns geht es richtig gut. Der ET rückt immer näher. Nun nur noch 31 Tage (35+5). Der Rücken schmerzt kaum noch, dafür sehe ich meine Füße nicht mehr und der Krümmelkerl tritt ordentlich in alle Organe die er so finden kann, am liebsten Nachts :-D
  2. Beikost und Stuhlgang

    Hallo, ich denke ein 5 Monate altes Baby sollte jeden Tag Milch bekommen. Beikost heißtja Beikost weil sie zusätzlich zur Milch gegeben wird. Gibst du zusätzlich Tee zum Brei? Zur Beikost sollte immer noch zusätzlich Flüssigkeit gegeben werden, das macht den Stuhlgang geschmeidiger ;-)
  3. April bis Dezember 2017- Babywikis Reise ins Leben

    Noch geschätzt 97 Tage bis der kleine Mann kommen wird. Das Baby Zimmer ist fertig und nun bin ich auch im BV. Mal schauen wie es weiter geht.
  4. Im Rahmen von Schwangerschaft und Geburt gibt es jede Menge Abkürzungen und Fremdwörter die nicht jeder kennt. Fragt nach und zusammen finden wir raus was was bedeutet und fügen es im ersten Beitrag hinzu. APD = Anterior-posterior Durchmesser: Durchmesser des Babybauchs vom Rückgrat zum Nabel. ATD = Abdominaler Transversaldurchmesser: Querdurchmesser des Babybauchs von links nach rechts. AU = Abdomenumfang: Umfang des Babybauchs. BEL = Beckenendlage. Der Steiß des Kindes liegt nach unten. BPD = Biparietaler Kopfdurchmesser. Abstand von Schläfe zu Schläfe. EU = Extrauterinschwangerschaft; Schwangerschaft, bei der sich der Keim außerhalb der Gebärmutter entwickelt. FS = Fruchtsack. Durch die Lokalisation schließt man eine Extrauterinschwangerschaft (Keim wächst außerhalb der Gebärmutter) aus. FOD/KU = Fronto-okzipitaler Durchmesser: Kopfumfang. Wird aus den Durchmessern von Schläfenbein zu Schläfenbein und von Stirn zum Hinterkopf errechnet. FL/HL = Femurlänge / Humeruslänge; bezeichnet die Länge der Oberschenkel- und Oberarmknochen. Gravida = Zahl aller Schwangerschaften einer Frau. Die aktuelle, vorausgegangene und auch Fehl- und Frühgeburten sowie Schwangerschaftsabbrüche werden mitgezählt. HB = Hämoglobin: Blutfarbstoff Para = Anzahl der Geburten QL = Querlage RR = Riva/Rocci: Blutdruck SP = Spontangeburt: normale Geburt ohne operative Hilfe Sectio = Kaiserschnitt SL = Schädellage SSL = Scheitel-Steiß-Länge.
  5. Ernährung: Was ist erlaubt? Was nicht?

    Hallo ihr Lieben. Ich habe mich mal beim Robert Koch Institut schlau gemacht was man darf und was nicht. Wenn ihr euch bei bestimmten Lebensmitteln unsicher seit könnt ihr hier gerne Nachfragen. Verzichten sollte man auf: -rohes Fleisch wie zb Rohwürste - rohe Käsesorten -Rohmilch - roher und geräucherte Fisch -rohes Ei -abgepackte vorgeschnittene Salate -vorgeschnittenes Obst Diese Sachen können Toxoplasmen, Salmonellen oder Listerien enthalten. https://www.gesund-ins-leben.de/index.php?id=139&tx_ttnews[tt_news]=35&cHash=519d3d55450b544724c5bb91737abbcb http://schwangerschaftszeit.de/verbotene-lebensmittel-in-der-schwangerschaft/
  6. Erstausstattung- Was braucht man so?

    Ich starte mal mit meiner Liste :-D Kleidung: (Winterbaby) Winteranzug 56 Halstücher Sabberdicht (5x) 2-3 Mützen dünn + 1 dick Schlafsack 56 4x Söckchen Pucktuch 8- 10 Bodys langarm 56 Fäustlinge 2x Pullover/Jäckchen 56 ( 5x ) 5 Strampler 56 10 Moltontücher Lätzchen Für den Wickeltisch/Tasche: Wärmelampe Kuschlhandtuch Unterlage Einmalunterlagen Feuchttücher Windeleimer Windeln größe 1 Seifenspender Olivenöl+ Papiertücher box Nagelpflegeset Kümmelöl Mandelöl Fiebertermometer Waschlappen Sonstiges: Kinderwagen (überprüfen lassen) Bettchen Wickeltisch StillBH Beistellbett Schnuller Wickeltasche Stubenwagen Bondolino Fläschchen (2x) Fläschchenbürste Sauger 2x Maxi Cosi+ Regenbezug
  7. Erstausstattung- Was braucht man so?

    Hallo, hier können wir Ideen sammeln was man alles so braucht um bereit für seinen Sonnenschein zu sein. Was macht Sinn? Wer hat womit welche Erfahrungen?
  8. April bis Dezember 2017- Babywikis Reise ins Leben

    Endlich 7. Monat . Der Geburtsvorbereitungskurs hat angefangen und der letzte Arbeitstag ist festgelegt. Noch bis zum 13. Oktober dann ist Schluss mit schuften. und bis dahin auch nur mit reduzierten Stunden. Mehr als 4 Tage am Stück macht der Rücken einfach nicht mit. Der Babywiki hampelt jede Nacht von 2 bis 4 Uhr und hält mich ne Runde wach. Lieblingsposition zum zappeln ist im Moment noch mit den Füßen unten. Da hoffe ich mal das er in den nächsten Wochen eine vorliebe für Kopfstand entwickelt. Heute 24+3
  9. Wieder Zurück- Dänemark Børkob

    Wir hatten 5 von 7 Tagen Nur Sonnenschein, einen Tag Schauer am morgen und ein tag war nur verregnet. War also wunderbares Wetter für eine Woche Urlaub :-) Den Regentag lag ich eh mit Rücken flach und die Jungs waren im Schwimmbad :-D
  10. Wieder Zurück- Dänemark Børkob

    Bei mir gab es die letzte Woche Funkstille, da wir ohne Medien an Dänemarks Küste, bzw. am Vejle Fjord waren. Wir waren fast jeden Tag am Strand , was dank der Steilküste jedes mal ein geschnaufe für mich war. 120 Stufen runter und später wieder rauf. Aber es hat sich gelohnt. Eine Mischung aus Stein und Sandstrand und eine wundervolle Sicht auf den Fjord, dort konnte FlummiKind in aller Ruhe Spielen und Toben und wir Erwachsenen die Seele baumeln lassen. Dazu war bis auf einen Tag auch noch herrlichstes Wetter und absolut klares Wasser. Für mich und den Bauchzwerg wars allerdings etwas zu kalt im Wasser. Mein Rücken hat mir direkt mit Schmerzen gezeigt was er von der Kälte hält und mich einen Tag ausgenockt ... Am zweiten Tag war "Legoland Tag" da der Flummi seinen 9. Geburtstag hatte. Dank der speziellen "Nimm Rücksicht"Reglung im Park gab es für uns keine Wartezeiten und ich musste nicht zu lange rumsitzen wenn ich irgendwo nicht rein durfte. Leider das allermeiste. Naja wenigstens genug Bänke für werdende Mamis Und ich hatte mir ja zu lesen mitgenommen und zu sehen gibt es im Legoland ja auch genug. Ein schöner entspannter Tag und ein absolut glückliches Kind! Abends hatten wir dann den kleinenKamin an, haben gespielt, vorgelesen oder einfach nur geredet und gekuschelt. Flummi istrichtig gut runter gekommen und ohne Probleme ins Bett gegangen. Alles im allem schöne entspannte Tage in einem gemütlichen kleinen Holzhäuschen. Die Rückreise haben wir heute auch alle gut Überstanden und nun wird erst mal Urlaub vom Urlaub gemacht
  11. Grüße aus Zörnigall ( bei Lutherstadt Wittenberg)

    Willkommen hier im Forum!
  12. Grüße aus Marktheidenfeld

    Willkommen im Forum und alles gute für deine Familie!
  13. Grüße aus Ostwestfalen

    Oh. Ich hab ganz vergessen zu Schreiben das ich Anfang 30 bin
  14. Grüße aus Bottrop :-)

    Danke für die viele Arbeit. ich hoffe das Forum kommt bald in Schwung und wird ebenso Lebhaft wie die Gruppe!
  15. Hallöchen aus Duisburg :)

    Willkommen hier im Forum. Ich bin gespannt von die zu lesen!
×